Induktive Messtaster - Auswahlhilfe

Induktive Messtaster von WayCon sind hochpräzise Messinstrumente, die durch ihre hohe Genauigkeit und Auflösung hervorstechen. Sie werden in vielen Bereich der Industrie und Forschung zur Automatisierung und Digitalisierung von Systemen eingesetzt. Induktive Messtaster finden z. B. Anwendung in der Automobilindustrie zur Verformungsüberwachung oder im Sondermaschinenbau.

Die nachfolgende Tabelle bietet einen Überblick unserer Induktiven Messtaster und hilft Ihnen bei der Auswahl des richtigen Sensors.

Induktiver MesstasterAusführungMessbereich max.LinearitätAusgangElektronik
LVFedertaster oder Stößel25 mm±0,1 %

4...20 mA,

0...10 V

Extern
LV-GStößel mit Gelenkaugen25 mm±0,1 %

4...20 mA,

0...10 V

Extern
LVITFedertaster20 mm±0,25 %0...10 VIntegriert
LVIGStößel mit Gelenkaugen200 mm±0,1 %

4...20 mA,

0...10 V

Extern oder Integriert
LVISMStößel, Miniaturgehäuse10 mm±0,25 %

4...20 mA,

0...10 V

Extern
LVPHStößel, Hydrauliksensor500 mm±0,1 %

4...20 mA,

0...10 V

Extern
 
089 679713-0DEENESFRITPTCN

WayCon Positionsmesstechnik GmbH

Stammsitz München:

Mehlbeerenstr. 4
82024 Taufkirchen
Telefon: +49 89 679713-0, Fax: -250

Niederlassung Köln:
Auf der Pehle 1
50321 Brühl
Telefon: + 49 2232 56 79-44, Fax: -45

WayCon bei YouTube

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.Infos