Stammsitz München:
Mehlbeerenstr. 4, 82024 Taufkirchen
Telefon: +49 89 679713-0, Fax: -250

WayCon auf der all about automation friedrichshafen 2017

10.03.2017
Kategorie: News

Auf der „all about automation friedrichshafen 2017“ zeigte WayCon das komplette Spektrum seiner Sensoren, einsetzbar in jeglicher Automatisierung.

Für Ablängmaschinen und Zuführautomaten gehören Positioniersysteme heute zu einem unverzichtbaren Teil der Automatisierung. Speziell für diese Problemstellung hat die WayCon Positionsmesstechnik GmbH die SX-Seilzugsensoren entwickelt. Mit diesen wird es ermöglicht, selbst unter schwierigen Bedingungen die Nachführung und Positionierung von Sägegut oder Produktionsteilen zuverlässig durchzuführen. Wartungsintervalle werden früher erkannt und eine Automatisierung mit Hilfe des Regelkreises Sensor-Maschinensteuerung spart wertvolle Zeit.

Um diese Bedingungen in den Griff zu bekommen, unterscheidet sich die SX-Seilzugserie gegenüber herkömmlichen Sensoren durch ihre robuste und kompakte Ausführung bei präziser Längenmessung. Trotz der kleinen Gehäuseabmessungen ist die Seiltrommel mit Industrielagern doppelt kugelgelagert und daher für hohe Zyklenzahlen und den Einsatz in harter Industrieumgebung konzipiert. Die robuste Mechanik sowie die hochwertige Elektronik garantieren einen dauerhaften Einsatz, auch bei einer Schutzklassenforderung nach IP67.

Typische Anwendungsgebiete dieser Wegsensoren sind unter anderem: automatisierte Tore, Schleusen, Verpackungsindustrie, Schneid- und Schweißanlagen, Kranwagen, Hubwagen, Scherenhubtische.

 

Weitere Informationen: Seilzugserie SX


 
WayCon bei FacebookWayCon bei TwitterWayCon bei YouTube